Jemen: »Sie wollen auf unser Gebiet«
Wie bekannt, führt die jemenitische Regierung gegen die aufständische Houthi-Bewegung im Nordwesten des Landes, an der Grenze zu Saudi-Arabien, Krieg und wird dabei vom saudischen Militär unterstützt. mehr...
 
Zur Zusammenarbeit mit den Repressionsapparaten des Jemens
d.a. Zur Erinnerung: Noch Mitte September 2002 wurde in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa erklärt, dass der Jemen keinen Einsatz von US-Truppen auf seinem Gebiet wünsche. mehr...
 
Wer die Fäden zieht
Das nachfolgende Gespräch mit Hans Jürgen Krysmanski, emeritierter Professor für Soziologie an der Universität Münster, über die globale und nationale Macht- und Funktionselite führte Reinhard Jellen. mehr...
 
Blick hinter die Klimakulissen
d.a. Der Inder Rajendra Pachauri ist, wie bekannt, Präsident des Weltklimarats der UNO. Führt man sich die von Ulli Kulke bezüglich der diversen Nebentätigkeiten, die dieser ausübt, mehr...
 
Der Irak - »Eine düstere Festung« - Von Joachim Guilliard
Jahresrückblick 2009 - Die Lage bleibt katastrophal. Die US-Besatzer stecken mit ihren Plänen fest. Das Bemerkenswerteste im Irak im vergangenen Jahr war das, mehr...
 
Uranwaffen und die Folgen - Die Rede Frieder Wagners auf dem 2. Geopolitischen Kongreß in Gera am 20. Dezember 2009, dem 4. Adventssonntag
 
Nachdenkliches zur Schweinegrippe
 
Leben unter dem Schleier
 
Milliardenbetrug im Klimahandel
 
Blair bekennt seine Lüge - Von Rainer Rupp
 
»Es ist schlimmer denn je«
 
Blitzmeldung: Schwerer Interessenkonflikt - Untersuchung gegen den »Schweinegrippe-Papst« der WHO - Von F. William Engdahl
 
Stimmen zur Abstimmung über das Minarettverbot
 
Der Kampf gegen die Öko-Diktatur ist noch nicht gewonnen - Von Edgar L. Gärtner
 
Weltklimagipfel in Kopenhagen
 
Das Geschäft mit der Klimakatastrophe
 
Der anthropogene Klimaschwindel: Wollt Ihr wirklich eine Weltdiktatur? - Von Helga Zepp-LaRouche
 
Bundesräte agitieren gegen Volksentscheid - Von Karrieren und Landesinteressen - Von Ulrich Schlüer
 
Afghanistan - Widersprüche
 
Der Iran - unvermindert in der Kritik
 
Ein schwarzer Tag für Europa - Am 1. Dezember tritt der Vertrag von Lissabon in Kraft - Von Charly Kneffel
 
»Eine unglaubliche intellektuelle Arroganz«
 
Minarettstreit: Die Schweiz am Pranger - Von Doris Auerbach
 
Seltsame Ansinnen - Neue Forderungen an die Rentner?
 
Klimawandel - Offener Brief an Kanzlerin Merkel
 
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 
31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 
61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 
91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105