Keine Einbürgerung von Kriminellen und Sozialhilfeempfängern - Von Anian Liebrand

Die sifa - Sicherheit für alle - ruft zu Volksinitiativen auf: Auf Initiative der sifa hin sollen in der ganzen Schweiz Volksinitiativen gestartet werden, die bezwecken, dass Gewaltverbrecher und Personen, die von der sozialen Fürsorge abhängig sind, nicht mehr eingebürgert werden. Nach einer erfolgreichen JSVP-Initiative im Kanton Bern von 2012 nimmt derzeit der Kanton Luzern eine Vorreiterrolle ein; dort befindet sich auf Hinwirken der sifa bereits eine SVP-Einbürgerungsinitiative in konkreter Vorbereitung. Um die Wirkung zu erhöhen, sollen weitere Kantone folgen. Die lasche Einbürgerungspraxis hat hierzulande in den letzten 20 Jahren zu einer massiven Zunahme an Einbürgerungen geführt. mehr...
Unser Ziel
Diese Webseite ist ausschliesslich der Wahrheit verpflichtet. Ihr Hauptakzent liegt auf der Darlegung unzensurierter Fakten sowie auf dem Bemühen, im Hintergrund laufende Vorgänge und Zusammenhänge, die von den Medien verschwiegen werden, aufzuzeigen. Im Brennpunkt steht die Schweiz und die Erhaltung unserer direkten Demokratie.
Sommerferien

Mit diesem Sonntag geht die Redaktion in die Sommerferien. mehr...
Anetta Kahane: Der Osten ist zu weiss

Wie die deutsche Tageszeitung »Junge Freiheit« vom 16. Juli schreibt, »hat sich mehr...
Griechenland - Wie gehabt

d.a. Es dürfte sicherlich kaum jemand Zweifel daran hegen, dass die Fortsetzung der mehr...
Asylmoratorium und Grenzkontrollen statt kontraproduktive Neustrukturierung des Asylwesens

Die Vertreter der SVP-Fraktion haben an der Sitzung der Staatspolitischen Kommission mehr...
Der Eurasische Wirtschaftsraum

d.a. Während kaum eine Woche vergeht, ohne dass Russland als Aggressor gebrandmarkt wird, mehr...
Wissenschaftler decken den Klimaschwindel auf

Auf der Pariser Konferenz des Schiller-Instituts vom 13. bis 14. Juni wandten sich Experten mehr...
Wetter und Klima - Die politisierte Klimaerwärmung - Von Dr. Markus Häring

Das Klima erwärmt sich. Seit 135 Jahren wird der Rückgang der Gletscher systematisch mehr...
Die Bilderberger - Mit jährlicher Regelmässigkeit

d.a. Der Fakt, dass die Medien die Zusammenkunft der Bilderberger überhaupt aufgreifen, mehr...
Asylchaos stoppen, nicht verwalten

Die SVP-Fraktion hat sich an ihrer Sitzung vom 2. 6. in Bern mit weiteren Geschäften mehr...
Der ISIS - Reine Strategie

d.a. Die zahlreichen Berichte, die belegen, aus welchen Gründen die USA den Islamischen Staat mehr...
Zum Atomabkommen mit dem Iran

Der »umfassende gemeinsame Aktionsplan«, auf den sich die »P5+1-Gruppe«, die fünf mehr...
EU: Gestärkt oder am Abgrund? - Von Ulrich Schlüer

Wissenschaftliche Utopien gegen harte Fakten: Es ist schlicht unglaublich, was der mehr...
TTIP und die Bertelsmann-Stiftung

Auch wenn die Verhandlungen zu diesem Freihandelsabkommen der Öffentlichkeit mehr...
Griechenland - Die Bodenschätze

d.a. In all den Verhandlungen, die die Verschuldung Griechenlands zum Gegenstand haben, mehr...
AN DEN GESAMTBUNDESRAT

Mit diesem Schreiben erlaube ich mir, Ihnen mein Missfallen an Ihrer mehr...
Die Selbstbestimmungs-Initiative als Rettungsanker der Volksrechte - Von Andrea Geissbühler

Die parlamentarischen Beratungen zur Umsetzung der Ausschaffungs-Initiative mehr...
Freie Bahn für den IS

Der von der USA geschaffene Islamische Staat hat sich offensichtlich zu einer irrreversiblen mehr...
Die Schweiz und die EU

Drei der Antworten, die der Innerschweizer Schriftsteller und Dramatiker Thomas Hürlimann mehr...
Potentaten in Elmau

d.a. Schon vor Beginn erfuhr das Gipfeltreffen von diversen Stellen herbe Kritik. mehr...
Mazedonien - Von Doris Auerbach

Was heute in Mazedonien geschieht, kann im Wesentlichen als eine weitere Farbenrevolution mehr...